• familien-organizer.de Ads

  • Letzte Artikel

  • Baby, Kinder & Familie

  • Feed it!

  • Kategorien

  • Letzte Kommentare

  • Meta

  • Archive

  • Bookmark

    Add to Technorati Favorites
  • Artikel nach Datum

    November 2017
    M D M D F S S
    « Jul    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930  
  • Schweinegrippe-Impfung: Impfstoff für Schwangere ist da

    Donnerstag, Dezember 10th, 2009

    Schweinegrippe-Impfung: Impfstoff für Schwangere ist da Der Impfstoff für Schwangere steht bereit. Ab kommender Woche können sich werdende Mütter mit einem neuen Impfstoff gegen den A-H1N1-Virus impfen lassen. Dieser neue Impfstoff steht ausschließlich Schwangeren zur Verfügung.

    Schweinegrippen-Impfstoff birgt keine Gefahr für Schwangere

    Donnerstag, Dezember 3rd, 2009

    Schweinegrippen-Impfstoff birgt keine Gefahr für Schwangere Der Impfstoff Pandemrix stellt nach Angaben des zuständigen Bundesinstituts „keine unmittelbar erkennbare Gefährdung“ für werdende Mütter dar.

    Schweinegrippe: Neue Impf-Empfehlungen für Kinder

    Freitag, November 20th, 2009

    Schweinegrippe: Neue Impf-Empfehlungen für Kinder Eltern, die noch immer unschlüssig sind, ob sie ihre Kinder gegen den A-H1N1-Virus impfen lassen sollen, können Anfang nächster Woche auf eine weitere Entscheidungshilfe hoffen: In einem neuen Entwurf zu Empfehlungen rät die Ständige Impfkommission (STIKO) des Robert-Koch-Instituts Kinder und Kleinkinder, die älter als sechs Monate sind, impfen zu lassen.

    Baby: Tod nach Schweinegrippe-Impfung

    Mittwoch, November 18th, 2009

    Baby: Tod nach Schweinegrippe-Impfung Ein 21 Monate altes Baby ist 30 Stunden, nachdem es gegen die Schweinegrippe geimpft worden ist, gestorben. Der traurige Fall ereignete sich schon vor mehr als zwei Wochen in Berlin, ist aber erst gestern bekannt gegeben worden. Der kleine Junge war seit seiner Geburt schwer herzkrank.

    Babys bei Schweinegrippe besonders gefährdet

    Dienstag, November 17th, 2009

    Babys bei Schweinegrippe besonders gefährdet Die Schweinegrippe ist für Neugeborene und Babys besonders gefährlich. „Die Säuglinge tragen definitiv das allerhöchste Risiko“, bestätigt Professor Reinhard Berner, Leitender Oberarzt des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin an der Uniklinik Freiburg.

    Kinder mit Fieber nicht gegen Schweinegrippe impfen lassen!

    Montag, November 16th, 2009

    Kinder mit Fieber nicht gegen Schweinegrippe impfen lassen! Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte und die Ständige Impfkommission (STIKO) waren Eltern davor, Kinder, die eine leicht erhöhte Temperatur oder gar Fieber haben, gegen die Schweinegrippe impfen zu lassen.

    Jedes fünfte Baby ohne Impfstoff

    Donnerstag, Oktober 22nd, 2009

    Jedes fünfte Baby ohne Impfstoff Jedes fünfte Baby auf der Welt ist im ersten Lebensjahr ohne Impfschutz gegen lebensbedrohliche Krankheiten. Das geht aus dem aktuellen Welt-Impfbericht 2009 hervor, den das UN-Kinderhilfswerk UNICEF, die Weltgesundheitsorganisation WHO und die Weltbank am heutigen Donnerstag, 22. Oktober 2009 in Washington veröffentlicht hat.

    Schweinegrippe-Impfung für Kinder ab drei Jahren

    Dienstag, Oktober 20th, 2009

    Schweinegrippe-Impfung für Kinder ab drei Jahren Der Bundesverband der Kinder- und Jugendärzte empfiehlt Eltern, Kinder ab einem Alter von drei Jahren gegen die Schweinegrippe impfen zu lassen. Laut dem Verband seien die Stoffe sicher.

    Schweinegrippe: Auch Kinder werden als Testpersonen für Impfstoff gesucht

    Samstag, Juli 25th, 2009

    Schweinegrippe: Auch Kinder werden als Testpersonen für Impfstoff gesucht Um ihre Arbeit erfolgreich abschließen zu können, werden nun auch Kinder als Testpersonen gesucht.

    Schweinegrippen-Parties in den USA

    Mittwoch, Mai 13th, 2009

    Schweinegrippen-Parties in den USA
    In den USA werden Schweinegrippen-Parties gefeiert. Vielleicht könne sich manche noch an die „Windpocken-Parties“ erinnern, die wagemutige Eltern hierzulande organisierten, damit ihre ungeimpften Sprösslinge sich ansteckten. Derselbe grobe Unfug wird nun in den USA mit der Schweinegrippe getrieben.