• familien-organizer.de Ads

  • Letzte Artikel

  • Baby, Kinder & Familie

  • Feed it!

  • Kategorien

  • Letzte Kommentare

  • Meta

  • Archive

  • Bookmark

    Add to Technorati Favorites
  • Artikel nach Datum

    November 2017
    M D M D F S S
    « Jul    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930  
  • « | Home | »

    Matthew McConaughey wurde zum zweiten Mal Vater

    By familien-organizer | Januar 5, 2010

    Der amerikanische Schauspieler und Frauenschwarm Matthew McConaughey ist zu Beginn des neuen Jahres zum zweiten Mal Vater geworden. Am 3.Januar 2010 brachte seine Lebenspartnerin Camilla Alves das gemeinsame Töchterchen Vida Alves zur Welt. Mutter und Tochter gehe es gut. Die Kleine wog bei ihrer Geburt 3,7 Kilo. Der Name „Vida“ ist portugiesische und bedeutet „Leben“. Matthew hat mit Camilla zusammen schon einen 18 Monate alten Sohn namens Levi. Als die beiden von der zweiten Schwangerschaft erfuhren, entschlossen sie sich, das Geschlecht des Babys geheim zu halten und sich überraschen zu lassen. Matthew hatte sich sehr auf sein zweites Kind gefreut. An seinem 40. Geburtstag in vergangenen November sagte er in seiner Geburtstagsansprache: „Die 30er meinten es gut mit mir und ich freue mich schon richtig auf meine 40er, weil ich ein Spätzünder bin. Ich habe alles, was ich brauche für meinen perfekten 40. Geburtstag. Eine fröhliche und gesunde Frau, einen Sohn und noch ein Baby auf dem Weg.”


    Matthew McConaughey wurde in Deutschland mit der Komödie „Wie werde ich ihn los – in 10 Tagen?“ bekannt. International konnte der wandlungsfähige Schauspieler aber auch in Charakterrollen wie in „Die Jury“ oder an Seite von Al Pacino in „Das schnelle Geld“ überzeugen.

    Topics: Allgemein | No Comments »

    Comments