Start Schwangerschaft Vorsorgeuntersuchungen
Vorsorgeuntersuchungen PDF Drucken E-Mail

Wichtig für Mutter und Kind: Die Vorsorgeuntersuchungen während der SchwangerschaftZu einem gesunden Start ins Leben gehört eine gesunde Schwangerschaft. Um diese garantieren zu können, sind die Vorsorgeuntersuchungen gedacht. Deshalb sollte Sie darauf achten, dass Sie regelmäßig zu den Vorsorgeuntersuchungen gehen, auch wenn Sie vielleicht viel lieber gerade das Kinderzimmer einrichten möchten oder sich nicht wohl fühlen. Eine sorgfältige Schwangerenvorsorge kann mitunter über Leben und Tod von Mutter und Kind entscheiden. Gesundheitliche Probleme können bei einer Vorsorgeuntersuchung früh erkannt und behoben oder zumindest stark eingeschränkt werden. Leider müssen die Patientinnen bei einer Vorsorgeuntersuchung oft länger im Wartezimmer Platz nehmen, als ihnen lieb ist. Trösten Sie sich: Ein guter Arzt hat viel zu tun, zu einem Quacksalber aber verirren sich nur wenige. Je mehr Zeit der Arzt seinen Patienten schenkt, desto gründlicher ist auch seine Untersuchung. Verkürzen Sie sich die Wartezeit mit einem guten Buch! Plaudern Sie auch mit anderen werdenden Müttern und lassen Sie sich von deren Erfahrungen berichten! Daraus können Sie unter Umständen viel lernen.


Sie sollten sich auch Zeit nehmen, sich auf die Vorsorgeuntersuchung vorzubereiten. Was erwarten Sie von der Untersuchung, was von Ihrem behandelnden Arzt? Welche Probleme möchten Sie lösen, was macht Ihnen Sorge? Machen Sie sich Stichpunkte auf einem Zettel! Viele werdende Mütter und Väter sind von den Ultraschallbildern ihrer Babys so hingerissen, dass sie darüber vieles vergessen. Mit einer Erinnerungshilfe passiert Ihnen das nicht.
Stichwort Väter. Immer mehr Frauen möchten, dass ihre Partner sie bei den Vorsorgeuntersuchungen begleiten. Das macht in soweit Sinn, als dass Väter auch bei der Geburt dabei sind. Zwingen Sie Ihren Mann aber nicht dazu! Vielleicht kommt er sich im Wartezimmer beim Frauenarzt unter all den Frauen deplaziert vor und es ist ihm peinlich, vielleicht ist er aber auch Hahn im Korb. Bei manchen Ärzten ist es auch nicht üblich oder nicht gern gesehen, da andere Patientinnen sich vielleicht genieren könnten. Fragen Sie einfach die Sprechstundenhilfe danach!
www.familien-organizer.de wünscht Ihnen und Ihren Baby eine gesunde Schwangerschaft!
DS
( Bildnachweis: Angedonia - Fotolia.com )

 

Werbung

News

Baby

Informationen rund ums Baby liefert Ihnen der familien-organizer.de! Hier erfahren Sie, was Sie und Ihr Kind zum Wohlfühlen brauchen.

Hier gibt es Infos rund ums Baby

 

 

( Bildnachweis: Jamey Ekins - Fotolia.com )

Kinder

Kinder brauchen Zuwendung und Geborgenheit

Kinder brauchen Zuwendung! Der familien-organizer.de hilft Ihnen mit Tipps zu allen Phasen, angefangen vom Laufen lernen bis zur Trotzphase.


( Bildnachweis: Monkey Business - Fotolia.com )

Familie

Familie richtig planen und leben. Der familien-organizer.de bietet Ihnen dafür gute Hilfen und Checklisten.

Planen Sie Ihre Familie richtig

 

 

( Bildnachweis: Monkey Business - Fotolia.com )