Login



Start

Herzlich Willkommen

Willkommen beim Familienportal www.familien-organizer.de! Schön, dass Sie da sind! Hier finden Sie wichtige News rund ums Thema Familie...

Schulranzen: Rücken schonend in die Schule PDF Drucken E-Mail

Schulranzen: Rückend schonend in die SchuleDie meisten Kinder sind mächtig stolz, wenn sie eingeschult werden. Für die kleinen ABC-Schützen ist der erste Schulranzen etwas ganz besonderes: Er lässt sie wachsen, macht aus den ehemaligen Kindergartenkindern nun Schulkinder. Der Ranzen symbolisiert einen neuen Lebensabschnitt. Schick soll er sein, bunt und auffallend, am liebsten in den Lieblingsfarben. Manche möchten einen Ranzen mit Lilli Fee haben, andere einen mit Dinos drauf. Die Anforderungen an Ranzen sollten aber nicht an Modeerscheinungen und Lieblingsfarben festgemacht werden. Wichtiger als Lilli Fee und Dino sind gesundheitliche Aspekte: Um spätere Rückenbeschwerden zu vermeiden, sollte der Schulranzen vor allem gut passen und nicht zu schwer sein. Der kindliche Rücken ist erst mit zwölf Jahren ausgewachsen. Wird er zu früh falsch oder zu schwer belastet, kann das zu späteren Schäden an der Wirbelsäule und zu Haltungsschäden führen. Aber wie findet man heraus, ob der Ranzen zu schwer ist oder nicht? „Schulranzen dürfen nicht mehr wiegen als zehn Prozent des kindlichen Körpergewichtes“, erklärt Dr. Karin Wagemann, Ärztin beim AOK-Bundesverband. Wenn das Kind also 30 Kilo wiegt, darf der Tornister nicht mehr als drei Kilo schwer sein. Hier hilft einfaches Nachwiegen auf der Personenwaage.


Aber nicht nur das Gewicht ist wichtig, sondern auch, dass sich der Tornister dem Rücken des Kindes anpasst - und nicht umgekehrt! Die Rückwand sollte also weich sein. Gute Schultornister besitzen stufenlos verstellbare Tragegurte. Diese müssen mindestens vier Zentimeter breit und gepolstert sein. Dann erst kann ein Ranzen richtig eingestellt werden und es entstehen auch keine Druckstellen. Auch wenn der erste Schultornister ein Geschenk sein soll: Nehmen Sie trotzdem Ihr Kind zum Anprobieren mit in das Geschäft! Der Ranzen soll nämlich nicht nur gefallen, sondern vor allem auch gut sitzen. Und das kann man nur durch eine persönliche Anprobe herausfinden. Lassen Sie Ihr Kind den Ranzen sowohl mit Jacke als auch nur mit T-Shirt anprobieren! So können Sie feststellen, ob wirklich nichts einschnürt oder scheuert.  Zu lange Riemen sollten gekürzt werden, damit sie nicht zur Stolperfalle werden. Achten Sie immer darauf, dass der Tornister waagerecht auf dem Rücken Ihres Kindes sitzt und an den Schulterblättern eng anliegt. Zudem sollten Schulranzen immer auf dem Rücken getragen werden – und nicht in einer Hand oder auf nur einer Schulter, damit sich die Belastung auf beiden Schultern gleichmäßig verteilt.
Kinder werden im Alter von circa sechs Jahren eingeschult. In diesem Alter fehlt ihnen noch der Überblick im Straßenverkehr. Im Straßenverkehr gesehen werden, ist deshalb doppelt wichtig. Ein guter Schulranzen hilft dabei: Mindestens 20 Prozent der Ranzenfläche muss mit fluoreszierendem Material in Signalfarben bedeckt sein, dass Licht reflektiert. Erlaubt sind dabei die Signalfarben orange-rot und gelb. Vorbild sind die Reflektorenstreifen auf den Westen der Straßenarbeiter, Polizisten und der Feuerwehr. So können andere Verkehrsteilnehmer die ABC-Schützen frühzeitig erkennen und den Fuß vom Gas nehmen.
Eine Orientierung beim Kauf eines Schultornisters bietet das GS-Prüfzeichen DIN 58124.
Der familien-organizer wünscht allen ABC-Schützen einen schönen ersten Schultag und viel Spaß und Erfolg in der Penne!
DS
( Bildnachweis: Barbara Schniebel - Fotolia.com )

 

Werbung

News

Baby

Informationen rund ums Baby liefert Ihnen der familien-organizer.de! Hier erfahren Sie, was Sie und Ihr Kind zum Wohlfühlen brauchen.

Hier gibt es Infos rund ums Baby

 

 

( Bildnachweis: Jamey Ekins - Fotolia.com )

Kinder

Kinder brauchen Zuwendung und Geborgenheit

Kinder brauchen Zuwendung! Der familien-organizer.de hilft Ihnen mit Tipps zu allen Phasen, angefangen vom Laufen lernen bis zur Trotzphase.


( Bildnachweis: Monkey Business - Fotolia.com )

Familie

Familie richtig planen und leben. Der familien-organizer.de bietet Ihnen dafür gute Hilfen und Checklisten.

Planen Sie Ihre Familie richtig

 

 

( Bildnachweis: Monkey Business - Fotolia.com )